Diebstahl am Arbeitsplatz

Nur mal so plaudern. Keine Probleme und Fragen, einfach mal reden. Hier sind Sie richtig.

Diebstahl am Arbeitsplatz

Beitragvon felixkup am 30.08.2017, 14:48

Ich habe eine eigene Firma und mittlerweile 5 Angestellte. Nun ist mir jedoch aufgefallen, dass ab und an Büromaterial fehlt und selbst aus der Gemeinschaftskasse fehlte schon Geld. Ich möchte es meine Mitarbeitern wirklich ungern unterstellen, aber ich denke einer klaut. Wir gehe ich am besten vor?
felixkup
Ostsee Crack
 
Beiträge: 147
Registriert: 19.02.2017, 08:59

Re: Diebstahl am Arbeitsplatz

Beitragvon DerWerner am 31.08.2017, 19:31

Hast du mal überlegt eine Detektei einzuschalten? Die können dir helfen und finden heraus, wer der Dieb in deiner Firma ist. Eine passende Detektei in Stuttgart kann ich dir ebenfalls empfehlen. Auch mir haben sie mal geholfen, allerdings nicht bei einem Diebstahl. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
DerWerner
Ostsee Crack
 
Beiträge: 130
Registriert: 19.02.2017, 07:58

Re: Diebstahl am Arbeitsplatz

Beitragvon Poss1982 am 31.08.2017, 19:34

Hm ... gar nicht so leicht ... Du könntest natürlich Kameras installieren, natürlich musst du den Mitarbeitern das mitteilen ... Detektei finde ich schon fast zu krass ... Man kann das mit den Kameras ja relativ gut begründen ... oder man packt alles in einen Raum / Safe etc, wo was aufgefallen ist ... und hat nur einen zentralen Schlüssel, für den die Person, die ihn benötigt, immer unterschreiben muss...
Je mehr man an seine Ziele glaubt und alles dafür gibt, desto eher wird man sie zwangsläufig nicht mehr umgehen können.
Poss1982
Ostsee Crack
 
Beiträge: 50
Registriert: 24.08.2017, 22:45
Plz/Ort: Recklinghausen


Zurück zu Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste